Geschäftskultur China kompakt

  • ISBN 978-3-943176-32-2
  • Gerd Schneider, Jufang Comberg
  • Conbook Verlag
  • Preis: 9.95 €

GK_China_300DPI_RGB_720_81aa5b933edfa00b7820c7e914329e5d

Wie Sie mit chinesischen Geschäftspartnern, Kollegen und Mitarbeitern erfolgreich zusammenarbeiten

Wenn unser Effizienzdenken und unsere Sachlichkeit auf chinesische Flexibilität und ganzheitliche Vorgehensweisen treffen, dann zeigt sich, dass die westliche und die östliche Sicht der Dinge einander oft diametral entgegenstehen. Im Chinageschäft gilt es, rechtzeitig wichtige “kulturelle Vokabeln” zu lernen, um Unterschiede im Verhandlungs- oder Arbeitsstil zu überwinden und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen aufbauen zu können. So steht bei der Zusammenarbeit schnell der gegenseitige Nutzen im Fokus.

Die Ratgeber der Reihe Geschäftskultur kompakt bieten Erfolgsrezepte für die Kommunikation und Kooperation über Ländergrenzen hinweg: Wie führen Sie Gespräche stringent, aber kultursensibel? Wie verfolgen Sie Ihre Ziele konsequent, aber beziehungsorientiert? Wie gestalten Sie die Zusammenarbeit zielführend, aber harmonisch?

Länderexperten bringen die Charakteristika einer Geschäftskultur auf den Punkt und geben Unternehmern, Selbstständigen und Arbeitnehmern konkrete Tipps für einen professionellen, selbstsicheren Umgang mit kulturellen Unterschieden in einer globalisierten Arbeitswelt.

Über die Autoren

Gerd Schneider arbeitete nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre für international aufgestellte Unternehmen in führenden Vertriebs-, Marketing- und Geschäftsführerfunktionen auf vier Kontinenten. Über zwölf Jahre war er beruflich in der Region Asien-Pazifik unterwegs, mehr als acht Jahre hat er in Ostasien gelebt. Dort konnte er beim Aufbau von Organisationen und Geschäften intensive Erfahrungen im Umgang mit asiatischen und chinesischen Kollegen und Geschäftspartnern sammeln. Gerd Schneider ist seit 2004 Inhaber eines interkulturellen Trainingsanbieters und bereitet Fach- und Führungskräfte auf die Zusammenarbeit mit China, Japan und Korea vor.

Jufang Comberg studierte Germanistik und Asia Pacific Marketing. Während ihrer internationalen beruflichen Karriere war sie bei deutschen und asiatischen Unternehmen sowohl in Deutschland als auch in China und Singapur in den Bereichen Business Development und Handelsbetreuung tätig. Heute ist Jufang Comberg auf interkulturelle Trainings für Fach- und Führungskräfte aus dem deutschsprachigen Raum spezialisiert, die mit Chinesen zusammenarbeiten oder binationale Projekte betreuen. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Vorbereitung von Mitarbeitern für Entsendungen nach China und Hongkong.

Gerd Schneider ist als Ostasien-Experte für die crossculture academy tätig. Zum Profil von Gerd Schneider