Italien

Man ahnt es: Zwischen Italienern und Deutschen bestehen große Unterschiede in der Art zu kommunizieren. Während Deutsche eine sachliche Ausdrucksweise pflegen, kommunizieren Italiener emotionaler, expressiver und wortreicher. Wie finden Deutsche und Italiener zueinander?


Kulturelle Unterschiede Italien

“Die Deutschen lieben die Italiener, ohne sie zu schätzen. Die Italiener schätzen die Deutschen, ohne sie zu lieben.” Ein Verständnis für kulturelle Unterschiede kann über diese Diskrepanz im deutsch-italienischen Verhältnis hinweghelfen.


Italienische Meetingkultur

Deutsche auf Geschäftsreise in Italien haben in Meetings schnell das Gefühl, verbal auf der Strecke zu bleiben. Vergessen Sie Ihr höfliche Zurückhaltung und stürzen Sie sich ins Getümmel.


La bella figura im italienischen Business

La bella figura ist eine innere Einstellung, die auf vielfältige Weise nach außen gespiegelt wird. Sie wird von Italienern als der beste Weg angesehen, das tägliche Miteinander angenehm zu gestalten. Das gilt auch im italienischen Geschäftsleben.


Kommunikation in Italien

Italiener kommunizieren schnell, lebhaft, wortreich und mit viel Gestik. Ihre expressive Art enthält zudem stets eine gewisse Portion schillernde Selbstdarstellung.