Ecuador

Trotz seiner vergleichsweise kleinen Landesfläche besteht Ecuador aus vier geografischen, klimatischen wie auch kulturellen Regionen: Das Amazonas-Tiefland, das Hochland in den Anden (Sierra), die Küstenebene (Costa) und die Galapagos-Inseln.


Kulturelle Unterschiede Ecuador

Die Unterschiedlichkeit der verschiedenen Regionen Ecuadors spiegelt sich auch in der Mentalität Ihrer Geschäftspartner wider: Je näher man der Küstenregion kommt, desto lockerer die Haltung – allerdings gehen dort auch die Uhren langsamer.