Messeguides

Wer neue Auslandsmärkte erschließen möchte, zieht auch den Besuch von oder den Auftritt auf entsprechenden internationalen Messen in Erwägung. Die Berücksichtigung kultureller Besonderheiten, beispielsweise beim Standaufbau oder bei der Ansprache von Messebesuchern, können den Erfolg Ihrer Messebeteiligung maßgeblich beeinflussen.


Interkultureller Messeguide allgemein

Interkulturelle Aspekte angemessen in die Gestaltung eines Messeauftritts im Ausland einzubeziehen, erhöht die Erfolgsaussichten maßgeblich. Ein Überblick über die wichtigsten Faktoren.



Interkultureller Messeguide Arabische Länder

Messeauftritte bieten in den arabischen Ländern eine gute Möglichkeit, mit Kunden oder Geschäftspartnern in Kontakt zu treten. Einige interkulturelle Tipps zur Vor- und Nachbereitung sichern den Erfolg ab.


Interkultureller Messeguide Russland

Mit einem gut geplanten Messeauftritt können deutsche Unternehmen in der russischen Geschäftskultur ein persönliches Verhältnis zu Kunden und Geschäftspartnern aufbauen. Eine interkulturelle Vorbereitung sichert die Messestrategie ab.


Interkultureller Messeguide Ostasien

Ein kulturell angepasster Messeauftritt in China, Japan oder Korea gibt deutschen Unternehmen die große Chance, in diesen sehr beziehungsorientierten Geschäftskulturen stabile Kontakte zu lokalen Geschäftspartnern aufzubauen.